Headerbild

Innovationsgutschein C (Gutschein für Kreative)

Dieses Förderinstrument richtet sich an Kleinstunternehmen und Freiberufler der Kultur- und Kreativwirtschaft mit bis zu neun Beschäftigten, höchstens zwei Millionen Euro Umsatz bzw. Bilanzsumme und Hauptsitz in Baden-Württemberg.

Gefördert wird die Erstvermarktung von neuen, kreativen Produkten und Dienstleistungen. Unterstützung gibt es für

  • Messeauftritte auf Fach- oder Verbrauchermessen im In- oder Ausland, auf denen das innovative Produkt oder die Dienstleistung präsentiert wird
  • produktbezogenen Internetvertrieb
  • Erstellung von produktbezogenem Werbe- und Dokumentationsmaterial
  • Honorare und Gebühren für den Schutz von Marken und Geschmacksmustern
  • Teilnahmegebühren für Wettbewerbe im Bereich der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Der Innovationsgutschein C wird mit einer Förderhöhe von maximal 5.000 Euro gewährt. Dabei deckt die Förderung maximal 50 Prozent der Ausgaben ab, die dem Unternehmen in Rechnung gestellt werden. Zum Erhalt der maximalen Fördersumme müssen demnach mindestens 10.000 Euro an förderfähigen Nettoausgaben nachgewiesen werden.

Anträge können fortlaufend eingereicht werden. Antragstellung und weitere Informationen unter www.innovationsgutscheine.de

14.06.13