Headerbild

Integrationsministerin Bilkay Öney

Integrationsministerin Bilkay Öney besuchte den Zollernalbkreis und informierte sich über Aktivitäten von Unternehmen und laufende Projekte.

Zunächst wurde der Ministerin im Landratsamt kurz das neue Unterbringungskonzept für Flüchtlinge vorgestellt.
Im Anschluss standen dann ein Besuch der Firma Mattes und Ammann in Tierungen sowie des Integrationsforum in Albstadt-Ebingen auf dem Programm. Der Besuch der Ministerin fand im Rahmen des bundesweiten "Diversity-Tages statt.